Neues Öko-Benzin kommt an die Tankstelle

Ein neues Benzin mit erhöhtem Öko-Kraftstoffanteil kommt an die Tankstelle. Seine CO₂-Bilanz soll viel besser ausfallen als die von rein fossilem Sprit.

Das Angebot an erneuerbaren, CO₂-reduzierten Kraftstoffen wächst. Nach dem R33 Blue Diesel kommt von Bosch, Shell und Volkswagen jetzt auch ein Öko-Benzin an die Tankstelle. Der Blue Gasoline genannte Sprit besteht ebenfalls aus bis zu 33 Prozent erneuerbaren Anteilen und sorgt damit laut Herstellern für eine CO₂-Ersparnis von mindestens 20 Prozent. Foto: Bosch

Das Angebot an erneuerbaren, CO₂-reduzierten Kraftstoffen wächst. Nach dem R33 Blue Diesel kommt von Bosch, Shell und Volkswagen jetzt auch ein CO₂-reduzierter Ottokraftstoff. Der Blue Gasoline genannte Sprit besteht nach Angaben des Herstellers ebenfalls aus bis zu 33 Prozent erneuerbaren Anteilen.

Preisniveau an Tankstelle wie bei „V Power“
Die CO₂-Ersparnis gegenüber konventionellem Kraftstoff liegt laut den Herstellern bei 20 Prozent. Der Preis für die neue Spritsorte soll auf dem Niveau des Premium-Superkraftstoffs „V Power“ liegen. Verträglich ist sie für alle Motoren, die auch E10 tanken können.

Für Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge geeignet
Durch die hohe Lagerstabilität von Blue Gasoline sei der Kraftstoff besonders für den Einsatz in Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen geeignet. Diese werden mit Ausbau der Ladeinfrastruktur und größeren Batterien zukünftig überwiegend elektrisch betrieben. So kann das Benzin über längere Zeiträume im Tank verbleiben.

Öko-Benzin kein Ersatz für Elektromobilität
Die Verbesserung der CO₂-Bilanz erreichen die Entwickler durch Beimischung von zertifiziertem Ethanol und Naphta. Letzteres fällt unter anderem als Abfallstoff bei der Papierherstellung ab. Beide Alternativ-Sprits sollen helfen, den CO₂-Ausstoß im Verkehr zu senken. Damit können vor allem Bestandsfahrzeuge weniger klimaschädlich fahren. Die Blue-Kraftstoffe sind nicht mit den sogenannten E-Fuels zu verwechseln. Diese sind komplett synthetisch und werden mit Hilfe von regenerativ erzeugtem Strom produziert.