BGH-Urteil: Helm-Muffel tragen keine Mitschuld

18.06.2014

Radfahrer ohne Helm tragen keine Mitschuld, wenn sie bei einem Unfall verletzt werden. Das hat gestern der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden.

Das Urteil ist gefällt: Der BGH hat entschieden, dass Fahrradfahrer, die keinen Helm tragen und bei einem unverschuldeten Unfall zu Schaden kommen, trotzdem Anspruch auf vollen Schadensersatz haben. Begründung der Richter: Für Radfahrer... » mehr

Gefährlicher Trend: Stöpsel im Ohr

21.05.2014

Unfallchirurgen warnen vor erhöhter Unfallgefahr durch lautes Musikhören mit Kopfhörern im Straßenverkehr. Die Aufmerksamkeit lässt nach, wichtige Signale werden überhört.

Cool, aber extrem gefährlich: Das Tragen von Kopfhörern mit aufgedrehter Musik im Straßenverkehr birgt laut der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) ein hohes Unfallrisiko. Zwar geht aus keiner Statistik hervor, inwiefern... » mehr

Strengere CO2-Grenzwerte für Neuwagen

04.04.2014

Neuwagen sollen von 2020 an deutlich weniger Kohlendioxid ausstoßen – nur noch 95 Gramm statt 130 Gramm pro Kilometer. Das hat die Europäische Union jetzt beschlossen.

95 Prozent aller neuen Pkw in Europa dürfen im Jahr 2020 im Schnitt nur noch maximal 95 Gramm CO2 pro Kilometer ausstoßen – 35 Gramm weniger als 2015. Das entspricht einem Durchschnittsverbrauch von rund 3,5 Litern auf 100 Kilometer und... » mehr

Umfrage: Jeder vierte Schüler setzt sich unter Drogen ans Steuer

31.03.2014

Die Anzahl der Autofahrten unter Drogeneinfluss ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen – Wirkung von Alkohol und Drogen wird unterschätzt.

Die Anzahl der Drogenfahrten ist in den vergangenen Jahren drastisch gestiegen: 2012 verzeichnete das Statistische Bundesamt (Destatis) insgesamt 31.600 Delikte – fünfmal so viel als im Jahr 2000. Darunter waren 1.425 Unfälle, die unter... » mehr

Deutschlands Straßenverkehr wird weiblicher

12.03.2014

Jeder dritte Pkw in Deutschland gehört einer Frau. Zudem sind weibliche Fahrer bei der Autowahl farbenfroher. Das ergab eine Studie des Auto Club Europa.

Die Zahl der auf Frauen zugelassenen Fahrzeuge erreichte zum Stichtag am 1. Januar 2013 einen historischen Höchststand: 33,1 Prozent aller zugelassenen Pkw sind auf eine Frau angemeldet. 2008 waren es 31,7 Prozent. Zu diesem Ergebnis kam... » mehr

Schnell noch Punkte abbauen

19.02.2014

Ab Mai 2014 greift das neue Punktesystem in der Flensburger Verkehrssündenkartei. Wer seine Punkte noch vor der Einführung abbauen möchte, sollte keine Zeit verlieren.

Verkehrssünder, denen der Führerscheinentzug droht, sollten noch vor Einführung des neuen Punktesystems in der Flensburger Verkehrssündenkartei aktiv werden und Punkte abbauen. Denn die Neuregelung sieht vor, Verstöße nur noch mit ein bis... » mehr

Neue Verbandkasten-Norm

03.02.2014

Seit Jahresbeginn gilt die geänderte Norm für Kfz-Verbandkästen. Auto- und Motorradfahrer sollten daher ihr Erste-Hilfe-Set prüfen und ergänzen.

Laut Straßenverkehrszulassungs-ordnung ist ein Verbandkasten in jedem Fahrzeug Pflicht, um im Ernstfall Erste Hilfe leisten zu können. Seit 1. Januar 2014 gilt eine geänderte DIN-Norm (13164) mit neuen Vorschriften für das... » mehr