Abschnallen schwer gemacht

13.12.2013

Studierende der Technischen Universität Darmstadt haben einen kindersicheren Gurt entwickelt, der das selbstständige Abschnallen verhindert.

Das kommt also heraus, wenn junge Leute nach innovativen Lösungen forschen: Studierende der Technischen Universität Darmstadt haben erstmals ein kindersicheres Gurtschloss entwickelt, das das ungewollte Abschnallen durch Kinderhand... » mehr

Moderne Benzinmotoren: sparsam, aber schädlich

06.12.2013

Sparsame Benzinmotoren mit Direkteinspritzung sind auf dem Vormarsch. Der große Nachteil an ihnen: Pkw mit den kraftstoffarmen Motoren schleudern laut einer Studie 1.000 Mal mehr Feinstaubpartikel raus als herkömmliche...

Der Trend der Autoindustrie geht dauerhaft zu hocheffizienten, sparsamen Benzinmotoren, um den Spritverbrauch möglichst gering zu halten und CO2-Ausstoß zu reduzieren – und das bei sehr guter Fahrleistung. Doch laut einer aktuellen Studie... » mehr

Sündenreform: weniger Punkte, höhere Bußgelder

27.11.2013

Von Mai 2014 an greift eine neue Regelung der Flensburger Verkehrssünderdatei und damit eine komplette Umstellung des aktuellen Punktesystems. Delikte werden künftig nicht mehr mit einem bis sieben Punkten bewertet, sondern – je...

Umstellung der Punkteskala

Das bisherige System mit sieben Punkten wir durch eines mit nur noch drei Punkten ersetzt. Der Führerschein ist dann schon bei acht statt 18 Punkten weg. Zudem erhöht sich die Eintragungsgrenze von Verstößen:... » mehr

Abgefahren: Durchsichtige Autos

11.11.2013

Einem portugiesischen Forscherteam ist es gelungen, die Vision vom gläsernen Auto in die Realität umzusetzen: Mit Hilfe des See-through-Systems sollen Autofahrer in Zukunft durch vorausfahrende Wagen hindurchblicken können.

Jeder kennt das Szenario: Ein langsamer Lastwagen tuckert gemütlich auf der Landstraße vor sich hin. Man hält kurz inne, setzt zum Überholmanöver an und hofft, dass niemand entgegen kommt. Dieser unschöne Nervenkitzel könnte bald ein Ende... » mehr

Kein HU-Siegel bei falscher Plakette

31.10.2013

Scharfe Maßnahmen: Wer in Zukunft die falsche Umweltplakette am Auto kleben hat, fällt bei der Hauptuntersuchung durch.

Autos ohne Feinstaubplaketten werden in vielen Städten mittlerweile ausgesperrt. Und wer von Ende November an bei der Pkw-Hauptuntersuchung eine Plakette trägt, die nicht der Emissionsklasse oder Partikelminderungsstufe des Fahrzeugs... » mehr

Namen machen Autos

24.10.2013

Sanft oder hart? Bei der Namensgebung scheiden sich laut einer aktuellen Studie die Geister

Geschmäcker sind verschieden – das gilt auch für die Namensgebung von Autos. Da ticken Frauen und Männer – wie in so vielem – einfach anders. Das fand die Düsseldorfer Namensagentur Nomen heraus, die 500 Verbraucher in Deutschland zu ihren... » mehr

Freiparken für E-Autos

17.10.2013

Wer elektrisch fährt, sollte belohnt werden. Das haben sich die Politiker Baden-Württembergs gedacht und dem Bundesrat den Vorschlag unterbreitet, Elektroautos in Deutschland befristet von den Parkgebühren zu befreien.

Motiviert durch Baden-Württembergs Vorstoß, eine Plakette für besonders schadstoffarme Fahrzeuge einzuführen, will der Bundesrat zu Förderung von Elektroautos verschiedene Maßnahmen diskutieren. Denkbar wären etwa Gratisparkplätze vor... » mehr