Sommerurlaub: Nicht ohne mein Auto

24.07.2015

Die Deutschen reisen am liebsten mit dem eigenen Fahrzeug in den Sommerurlaub, um vor Ort und bei der Anreise flexibel zu sein.

Urlaub mit dem Auto hat viele praktische Vorteile: An- und Abreise sowie Zwischenstopps können flexibel geplant, der Kofferraum kann bis unters Dach vollgepackt werden und am Urlaubsort ist man mobil. Das sieht auch die Mehrzahl der... » mehr

E-Kennzeichen für Sonderrechte

17.07.2015

E-Autos sollen Sonderrechte erhalten. Damit diese kontrolliert werden können, bedarf es einer speziellen Kennzeichnung. Zudem kommt Bewegung in die Frage der Kauf-Förderung.

Elektroautos sollen künftig ein spezielles „E“-Kennzeichen erhalten. Die Kennzeichnung soll Kommunen die Einführung und Kontrolle von Sonderrechten ermöglichen. Einer entsprechenden Regelung hat der Bundesrat nun zugestimmt. Demnach können... » mehr

Farbenfroherer Verkehr

09.07.2015

2015 machen die Besitzer von Neufahrzeugen auf farbig: Zwar sind auch unbunte Autos in weiß, grau und schwarz weiter im Trend, doch gelbe, blaue und rote automobile Farbkleckse werden laut einer Statistik des...

 Rollende Briefkästen wurden sie früher genannt: Gelbe Autos wollte viele Jahre lang kaum jemand haben. Das hat sich geändert. Im Jahr 2014 erfreuten schon mehr als zwei Prozent der neu zugelassenen Fahrzeuge die anderen... » mehr

Volle Konzentration für die Straße

24.06.2015

Telefonate, SMS schreiben oder eine eingeschobene Zwischenmahlzeit können Autofahrer ablenken und erhöhen das Unfallrisiko. Eine Umfrage ergab die Top-Ten-Liste der häufigsten Ablenkungsursachen. Überraschung: Auf Platz eins ist...

Heruntergefallene Gegenstände lenken Autofahrer in Deutschland am häufigsten ab. Mehr als die Hälfte (53 Prozent) von etwa 1.000 befragten Personen erklärte abgestürzte Taschen, Handys und Co. zum Störfaktor Nummer eins am Steuer. Am... » mehr

Verliebte Rehe auf der Fahrbahn

12.06.2015

Kämpfende Hirsche und liebestrunkene Rehe gefährden im Sommer den Straßenverkehr. Zwischen Juni und August finden die Revierkämpfe mit anschließender Brunftzeit statt. Dann gilt es auf den Landstraßen besonders aufzupassen.

"Vorsicht Autofahrer: Rehe auf der Fahrbahn..." Solche Meldungen hört man dieser Tage wieder öfter im Radio. Denn junge Rehe und Hirsche dringen in die Reviere älterer Artgenossen ein, um diesen die Weibchen streitig zu machen.... » mehr

Sicherheitsmängel bei vernetzten Autos

13.05.2015

Viele Autos mit Internetanschluss sind nicht ausreichend vor Hackerangriffen geschützt.

Laut einem Bericht von „eco“, dem Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V., schlagen IT-Experten Alarm: Knapp ein Drittel (31 Prozent) der Befragten ist überzeugt, dass Autos mit Internetanschluss massiv gefährdet sind. Sie... » mehr

Erste-Hilfe-Kurse sind praxisnäher

28.04.2015

Seit 1. April werden Rettungsmaßnahmen in Erste-Hilfe-Kursen intensiver geübt. Die Kurse für Führerscheinanwärter dauern dadurch eine Stunde länger.

Bei jedem dritten Deutschen liegt der Erste-Hilfe-Kurs mehr als zehn Jahre zurück. Das ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Johanniter-Unfall-Hilfe. 44 Prozent der Befragten gaben an, sie würden sich nicht zutrauen, Erste-Hilfe zu... » mehr